Get Allgemeinchirurgische Patienten in der Hausarztpraxis: PDF

By Michael Korenkov, Jann Hünermund, Jan Purr

ISBN-10: 3662479060

ISBN-13: 9783662479063

ISBN-10: 3662479079

ISBN-13: 9783662479070

Detailliert und praxisnah fasst dieses Buch das aktuelle Fachwissen zur Beratung der Patienten vor einer allgemein- oder viszeralchirurgischen Operation und zur postoperativen Betreuung durch den Hausarzt zusammen. Neben den gängigen Eingriffen sind auch invasive Maßnahmen zur Unterstützung der Therapie berücksichtigt, wie Gastrostomien, Ports, Schrittmacher, suprapubische Dauerkatheter und Urostomata. Indikationen und Operationsprinzip der einzelnen Verfahren sind ebenso dargestellt wie mögliche Komplikationen und ihre postoperative Behandlung. In shape von Fragen und Antworten werden häufige Fragen des Hausarztes an den Chirurgen, aber ebenso des Patienten an den Hausarzt präzise und bündig beantwortet. Hohe Praxisrelevanz der Beiträge ist durch die Zusammenarbeit von Allgemeinärzten mit Experten aus den operativen Fachgebieten sichergestellt.

Show description

Read or Download Allgemeinchirurgische Patienten in der Hausarztpraxis: Allgemeinärztliche Betreuung vor und nach Operationen PDF

Best german_16 books

Download e-book for iPad: Allgemeine Psychologie by Jochen Müsseler, Martina Rieger, Martin Lay

Das Lehrbuch bietet einen umfassenden Einblick in zentrale Aspekte menschlichen Erlebens und Verhaltens. Hierbei stehen Prozesse und Mechanismen der psychischen Vorgänge im Vordergrund, welche aus kognitions- und neurowissenschaftlicher Perspektive betrachtet werden. Inhaltlich werden in diesem Standardwerk folgende wesentliche Themenbereiche dargestellt:Wahrnehmung und AufmerksamkeitEmotion und MotivationLernen und GedächtnisSprachproduktion und –verstehenDenken und ProblemlösenHandlungsplanung und –ausführung Die Kapitel sind von Spezialisten des jeweiligen Gebietes geschrieben.

Politikwissenschaft und Politikdidaktik: Theorie und Empirie by Monika Oberle, Georg Weißeno PDF

Die Einführung und das Zusammenleben in einem demokratischen Gemeinwesen erfordern politische Bildung, unter Förderung politischen Grundwissens, politischer Urteils- und Handlungsfähigkeit. In Gegenwart und Zukunft besteht ein dringlicher Bedarf an theoretischer Inbeziehungsetzung von Politikwissenschaft und Politikdidaktik.

Interkulturelle Kompetenz durch Auslandsaufenthalte: - download pdf or read online

In einer der größten Längsschnittstudien dieser paintings liefert der Autor einen empirischen Nachweis für die optimistic Wirkung bildungsbezogener Auslandsaufenthalte auf die Entwicklung interkultureller Kompetenzen. Erstmalig wird aufgezeigt, dass der Zugewinn interkultureller Kompetenzen weitgehend unabhängig von der Gestaltungsform der Auslandsaufenthalte auftritt.

Additional info for Allgemeinchirurgische Patienten in der Hausarztpraxis: Allgemeinärztliche Betreuung vor und nach Operationen

Sample text

2 Fragen des Patienten an den Hausarzt – 45 Literatur – 45 M. Korenkov et al. F. M. Vogt 4 Eine Wunde ist die Unterbrechung des Gewebszusammenhangs an äußeren oder inneren Körperoberflächen mit oder ohne Gewebeverlust. Zumeist ist sie durch äußere Gewalt verursacht, kann aber auch alleinige Folge einer Krankheit sein, wie etwa beim Geschwür (Ulkus). Wunden lassen sich nach verschiedenen Gesichtspunkten unterteilen, zum Beispiel: 4 Nach der Heilungsdauer: akut (wenige Tage bis Wochen), chronisch (> 8 Wochen) 4 Nach der Ursache: mechanische, thermische, chemische, aktinische oder iatrogene Wunde 4 Nach der Lokalisation: äußere oder innere Wunden 4 Nach der Erregerbelastung: aseptisch, septisch 4 Nach dem Heilungsverlauf: primär oder sekundär heilende Wunden.

Tab. 4 Perioperatives Vorgehen bezüglich der oralen Antikoagulation in Abhängigkeit vom Eingriff (nach Nagler et al. 2011) Fachgebiet Intervention/Operation Prozedere Gastroenterologie - Obere Endoskopie inkl. Biopsie - Endosonografie - Koloskopie ohne Biopsie VKA nicht stoppen, NOAK ggf. 24 h Pause - Koloskopie mit Biopsie - Polypektomie - Mukosaresektion - Bougierungen/Dilatationen - Varizeninterventionen - PEG Anlage - ERCP mit Papillotomie - Leberbiopsie - VKA stoppen, bei hohem Thromboembolierisiko Bridging mit LMWH/Heparin - NOAK 24 h vor der Intervention absetzen, keine Bridging-Therapie, nach Intervention frühzeitig NOAK wieder aufnehmen Viszeralchirurgie Alle Eingriffe - VKA stoppen, bei hohem Thromboembolierisiko, Bridging mit LMWH/Heparin - NOAK 24 h vor der Intervention absetzen, keine Bridging-Therapie, nach Intervention frühzeitig NOAK wieder aufnehmen Urologie - Transurethrale Eingriffe - Zystoskopie - Retrograde Pyelografie VKA nicht stoppen, NOAK ggf.

Das Ulcus cruris venosum ist mit 57–80 % aller chronischen Ulzerationen die häufigste Ursache nicht spontan abheilender Wunden (arterielle Ulzerationen 4–30 %, gemischt arteriovenöse Ulzerationen etwa 10 %, übrige Formen etwa 10 %; SIGN 1998). Bei der klinischen Untersuchung stehen neben der Inspektion und Palpation (z. B. Hyperpigmentierung, Dermatosklerose, Atrophie blanche, Ekzeme, Ödeme, Venen- und Puls-Status, Narben, Ulkuslage und -größe und -morphologie) die medizinische Ganzkörperuntersuchung einschließlich der orientierendenneurologischen (Sensibilität) und orientierenden orthopädischen Untersuchung (Beweglichkeit des oberen Sprunggelenkes) im Vordergrund.

Download PDF sample

Allgemeinchirurgische Patienten in der Hausarztpraxis: Allgemeinärztliche Betreuung vor und nach Operationen by Michael Korenkov, Jann Hünermund, Jan Purr


by Edward
4.1

Rated 4.01 of 5 – based on 5 votes